Jörg Stehle

 

1988 Promotion zum Dr. rer. nat., Universität Mainz

 

1996 Habilitation im Fach Anatomie, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

 


Thema Athletik-Konferenz

Chronobiologie im Spitzensport - Das Leistungsmaximum zum richtigen Zeitpunkt