Eckhard Herholz Statement zur ATK

Medienpartner 2016


Pressetext und Bildmaterial


Download
Pressetext Athletik-Konferenz 2016
Pressetext ATK 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 27.1 KB
Download
Pressefoto Athletik-Konferenz 2016
AKT2.jpg
JPG Bild 599.0 KB

Athletik-Konferenz im Pressespiegel



Fußabtreter oder Fitness-Guru?

Athletiktrainer spielen eine immer größere Rolle in Fußballvereinen. Sie müssen die Profis rasch spielfähig bekommen, jedoch auch das Wohl des Patienten im Auge behalten. Das führt oft zu Reibereien.



Keiner lacht mehr beim Gummi-Twist

von Ralf Lorenzen

Als der damalige Bundestrainer Jürgen Klinsmann Fitnesstrainer aus den USA engagierte, die Gummibänder an die Spieler verteilten, lachte halb Fußball-Deutschland. Heute sind hochspezialisierte Athletik-Trainer aus keinem Profi-Team mehr wegzudenken – besonders wenn es darum geht, nach Verletzungen wieder fit zu werden. 


Video FC Bayern inside: So arbeitet Ribéry am Comeback

Auf der Athletik-Konferenz 2015 verrät  FC Bayern Fitness- und Rehatrainer Thomas Wilhelmi Details aus seiner täglichen Arbeit.


2. Athletik-Konferenz in Bonn: Wissenstransfer, Reflektion, Positionierung und Emanzipation

Athletik-, Fitness- und Rehabilitationstrainer diskutierten auf dem Venusberg in Bonn über ihren Stellenwert und die zunehmend komplexen Arbeitsanforderungen im Mannschafts-Spitzensport. Im Fokus stand die Fußball-Bundesliga, doch nicht nur aufgrund der Anwesenheit mehrerer Vertreter aus der Handballszene ergaben sich auch neue Perspektiven und Denkanstöße im Hinblick auf den Umgang mit verletzten Ballwerfern, deren Reha sowie ihre Rükkehr in den Trainings- und Spielbetrieb.

Ribéry und Robben: Full-Time-Job für Athletiktrainer Wilhelmi

Veröffentlicht am 08.09.2015

Seit knapp einem halben Jahr ist Franck Ribéry verletzt. Die Reha-Abteilung der Bayern und Athletikcoach Thomas Wilhelmi arbeitet auf Hochtouren an einem schnellen Comeback der Flügelflitzers, wohlwissend um die gestiegene Bedeutung ihrer Arbeit.


Traumjob Athletiktrainer - Diskussion auf der Athletik-Konferenz 2015

  • geschrieben von  Christian Riedel
Fitte Spieler sind bessere Spieler. Das klingt einfach, ist in der Realität aber oft schwer umzusetzen. Gerade im Profifußball steigt mit jedem Spiel die Verletzungsgefahr und viele Beteiligte klagen bereits über eine Überlastung der Spieler. Um die Profis besser auf die Belastungen vorzubereiten, stellen immer mehr Profivereine spezielle Athletiktrainer ein, ein Berufsfeld mit Zukunft.

Dem Berufsstand der Athletiktrainer den Rücken stärken

  • geschrieben von  netzathleten.de
Wissenstransfer aus aktuellem Anlass: Auf der 2. Athletik-Konferenz vom 4. bis 6. September in Bonn wollen die Veranstalter gemeinsam mit renommierten Referenten und Gästen aus der Branche viele dringende Themen ihres Berufstandes beleuchten, praxisbezogene Expertise liefern – und mit gefährlichem Halbwissen aufräumen. Das Ziel: Ihre Zunft soll sich emanzipieren und der Rolle der Erfüllungsgehilfen für die sportlich Verantwortlichen in den Spitzenklubs entwachsen.

Athletiktraining und seine Stellung im Spitzensport

 

  • geschrieben von  Frank Schneller (Medienmannschaft)
Auf der Athletik-Konferenz 2015 in Bonn ging es auch darum, den eigenen Status und den eigenen Beruf zu refektieren und seine Bedeutung im Sport allgemein und im Fußball im Speziellen herauszustellen. Zentrale Punkte die deutlich wurden: Ein Athletiktrainier ist nicht nur Athletiktrainer und Individualisierung wird immer zentraler. Und sonst?